Jahreshauptversammlung u. Kameradschaftsabend

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der Kameradschaft.

Am Dienstagabend fand unsere Jährliche Jahreshauptversammlung im Schulungsraum statt.
Nach einer kurzen Begrüßung, legte unseren Wehrleiter Heiko Thiele das Jahr 2022 mit all seinen Einsätzen, Diensten und sonstigen Feuerwehrtechnischen Ereignissen dar. Ergänzt wurde das Ganze danach noch von unserm Jugendwart Christian Dietze aus Sicht der Jugendfeuerwehr Schlettau.
Bedanken möchten wir uns dann für das Erscheinen und die Grußworte unserer Gäste. Darunter Danilo Wötzel als stellvertretender Kreisbrandmeister, Frank Seckel als Vertreter der Fraktion der Freien Wähler, Jochen Meyer als Vertreter der Fraktion der CDU, dem stellvertretenden Stadtwehrleiter Karsten Walther und unser Bürgermeister Conny Göckeritz.
Dann wurde dem Kamerad Andreas Göbel seine Urkunde für den bestanden Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger überreicht und der Kamerad Norman Bockje wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Beiden wünschen wir weiter alles Gute und immer eine gesunde Rückkehr nach allen Einsätzen.
Danach klang der Abend mit einem kleinen Imbiss aus.
Am darauf folgenden Samstagabend fand dann unser Kameradschaftsabend im Weißen Ross in Schlettau statt. Unser Wehrleiter Heiko Thiele bedankte sich bei allen Kameraden und deren Partnern, die immer das Verständnis für die Tätigkeit der Kameraden aufbringen. Mit dem einen oder anderen flotten Tänzchen und einem kühlen Getränk genossen wir einen geselligen Abend zusammen.
Euch allen noch eine schöne Woche, eure Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schlettau.