Einsatz vom 28.05.2014

Datum: 28.05.2014
Technische Hilfeleistung- Ausgelaufene Betriebsstoffe B101
Einsatznummer: 469
Alarmierung: 12:07 Uhr erstes Fahrzeug ausgerückt: 12:15 Uhr
am Einsatzort: 12:17 Uhr ausgerückte Fahrzeuge: TLF 24/24, LF 16/12, MTW
Einsatzkräfte: 13 wieder einsatzbereit: 15:07 Uhr
Gegen Mittwochmittag kam es auf der B101 zwischen Markersbach und Annaberg-Buchholz zu einer kilometerlangen Betriebsstoffspur, welche durch einen Reisebus verursacht wurde. Unter Anderem wurden 6 Feuerwehren inkl. der Feuerwehr Schlettau zur Bekämpfung der schmierigen Fahrbahn alarmiert. Wir banden die Spur mit Bioversal.